Büchertisch



DER GESUCHTE

Das 2. Buch der Stein von Ghalad Reihe ist im ELVEA-Verlag erschienen. Es schließt nahtlos an den „Fremden von den Sternen“ an.

Das Taschenbuch ist für 12,99 € im Handel erhältlich.
Das E-Book kostet 6,99 €.

Amazon: https://www.amazon.de/dp/3946751687
ISBN: 978-3946751687

WORUM GEHT ES?

Der Weg zum Weißen Berg ist nicht mehr weit. Doch vorher müssen Bharib und seine Gefährten mitten durch das Reich ihrer Feinde. Werden sie unerkannt bleiben? Und können sie sich auf Khams Wort verlassen, oder wird sie der Phorak Jäger verraten?
Bharibs Suche nach dem Großen Stein bringt viele Gefahren mit sich und auch das Schlangenvolk der Sharith lässt ihn nicht unbehelligt: Ihr gerissener Herrscher Alsuur hat höchstpersönlich ein Auge auf ihn geworfen.
Aber auch seine Freunde vom fliegenden Waldvolk der Tharesien haben noch einiges verschwiegen. Was erwartet ihn wirklich im Weißen Berg? Und warum möchten sie den Gesuchten überhaupt zum Heiligen Stein bringen?
Bharib merkt schnell, dass Ghalad noch viele Geheimnisse verbirgt. Er findet unerwartet neue Freunde und erhält endlich Auskunft auf seine Fragen.
Nur werden ihm die Antworten nicht gefallen …




der Fremde von den Sternen

Das 1. Buch der Stein von Ghalad Reihe ist bereits 2019 im ELVEA-Verlag erschienen.

Das Taschenbuch ist für 12,99 € im Handel erhältlich. 
Das E-Book kostet 6,99 €.

Amazon: https://amzn.to/2MAhsex
ISBN: 978-3946751649

Rezensionen | Blick ins Buch

 

Als Ian McArthur schwerverletzt im Cockpit seines Space Shuttles zusammenbricht, weiß er noch nicht, auf welchem seltsamen Planeten er gelandet ist. Und auch die katzenartigen Wesen, die Tulug, die ihn finden und versorgen, sind mehr als verwundert über den Fremden von den Sternen. Sie nennen ihn fortan Bharib, den Blassen und nehmen ihn in ihre Dorfgemeinschaft auf.
Doch es drängt ihn zurück zur Erde und er spürt, dass der geheimnisvolle Große Stein, den die Tulug wie eine Gottheit verehren, etwas damit zu tun haben könnte, dass er auf Ghalad gestrandet ist. Nur gesehen hat den mysteriösen Stein noch niemand.
So macht sich Bharib auf einen langen und gefährlichen Weg, um seinen neuen Freunden zu helfen und um endlich Antworten zu finden. Und er merkt schnell, dass die kleinen Tulug nicht die einzigen Wesen auf Ghalad sind …


Weihnachtsgeschichten

Angerichtet und fein gewürzt

Auch 2019 haben die ELVEA-Autoren eine Weihnachtsanthologie zusammengestellt. Und eine Geschichte kommt von mir.

Das Taschenbuch ist für 8,99 € in Normalschrift und für 11,99 € in Großdruck beim ELVEA-Verlag 
und bei Amazon erhältlich. 

ISBN: 978-3946751762

Die schönste Zeit des Jahres kündet sich an – Weihnachten
15 Autoren aus Deutschland und Österreich teilen in der Weihnachtsausgabe der ELVEA Lesezeit, fein gewürzte Geschichten. Geschichten, mit und ohne Rezepte zum Kochen und Backen.
Diese bieten einen Einblick in die regionalen und kulinarischen Traditionen der Verfasser. Sie sind herzlich eingeladen, den Kochlöffel zu schwingen. Und falls Ihnen ein Rezept besonders gut gelingt, lassen Sie es uns wissen.
Für diese zauberhafte weihnachtliche Sammlung haben für Sie geschrieben, Zutaten gesammelt, gekocht, gewürzt und vorgekostet:
Carina Baer, Stefan Ilius, Anita Koschorrek-Müller, Martine Lestrat, Carsten Kupka, Friedhelm Marciniak, Evelyne Mayer, Armin Varga, Sabine Wittemeier, Claus Beese, Jenny Heil, Britta Haarmann, Ulrike Oberschelp, Jörg Löffler, Juliane Jacobsen



Vorschau

Der Steinträger

Die Geschichte geht weiter:

Das 3. Buch der Stein von Ghalad Reihe wird bald folgen.

ISBN: 978-3946751847

Das Alte Volk der Ghaladaan hat nach seiner Vertreibung aus dem Weißen Berg im Grünen Hayath eine neue Zuflucht gefunden. Aber wird es dort sicher sein? Oder sind ihm die Späher der Jamath schon dicht auf den Fersen?
Bharib ist mit seinen Gefährten auf dem Weg zur Kammer des Accaar und das führt ihn tief in das Graue Gebirge des Khartas. Hier soll es sich entscheiden, ob er wirklich der Auserwählte ist, der alles wieder ins Lot bringen kann.
Der Krieg um die Steinhälften hat gerade erst begonnen. Der Herrscher Alsuur de Sharith wird nicht ruhen, bis er die Ghaladaan und ihre Verbündeten endgültig geschlagen hat. Doch sind Garathin und seine Soldaten für einen offenen Kampf gewappnet?
Und welchen Weg hat der Hüter für den Steinträger vorgesehen, der ihn weit in den Süden des Reiches führen soll? Bharib und seine Freunde erfahren am eigenen Leib, dass es auf Ghalad noch viel Unerwartetes gibt …


© Armin Varga 2020 | Impressum | Datenschutz